Social

Personen mit Behinderungen

Die Ortschaften Bibione, Caorle, Eraclea, Jesolo sind dafür ausgerichtet auch Personen mit speziellen Bedürfnissen aufzunehmen. Es wurden Rollstuhlgerechte Wege gebaut, damit auch gehbehinderte Personen den Strand erreichen können, außerdem verfügen mehrere Strandbäder über Einrichtungen, die Behinderten dass Baden ermöglichen.

L’Ulss 10 möchte auch Gehbehinderten und bewegungseingeschränkten Personen die Möglichkeit zu einem angenehmen und abwechslungsreichen Ferienaufenthalt geben. In Zusammenarbeit mit Jesolo Turismo wird die “Spiaggia di Nemo” zur Verfügung gestellt, ein speziell für Behinderte eingerichteter Strandabschnitt, kostenlos und leicht erreichbar, der Personen mit Behindertenausweis zur Verfügung gestellt wird.